DealTicket analysiert das Markenverhalten beim Online-Einkauf (DT)

DealTicket als Markenerlebnisplattform

DealTicket als Markenerlebnisplattform

Hannover, 26. Juli 2011.
DealTicket und die Vermarktungs-Agentur UGW analysieren das Verhalten der Kunden beim Online-Einkauf und verlosen in diesem Zusammenhang unter allen Teilnehmern 5 mydays Gutscheine.

Das Kaufverhalten von Kunden ist oft schwierig vorherzusehen. Es spielen viele verschiedene Faktoren zusammen, die oft nicht berechenbar sind. Gerade im Bereich des Online – Geschäfts spielen noch einmal ganz andere Punkte eine Rolle. Es entscheidet sich oft in einem Bruchteil einer Sekunde, ob ein Kunde einen Kauf tätigt oder nicht.

Auf was es im Einzelnen ankommt, möchte DealTicket in Zusammenarbeit mit UGW nun in Erfahrung bringen. Zu diesem Zweck wurde ein Fragebogen erstellt zum Kaufverhalten der Kunden im Bezug auf den Online – Einkauf.

Der Fragebogen soll zunächst in 5 Fragen die grundsätzliche Einstellung der Kunden in Relation zu ihrem Markenbewusstsein setzen. Die Umfrage erfolgt anonym. Dies bedeutet, dass keinerlei Daten und Informationen zurückverfolgbar sind oder in irgendeiner Weise an Dritte weitergegeben werden.

Die Umfrage ist für jeden zugänglich und unter folgendem Link abrufbar:
Hier gehts zur Umfrage

Jeder ausgefüllte Fragebogen bekommt zusätzlich die Chance auf einen von 5 mydays Gutscheinen im Wert von 20 Euro. Die Gutscheine werden unter allen Teilnehmern verlost.

Die DealTicket GmbH gehört zu den führenden Live-Shopping-Anbietern Deutschlands. Das Unternehmen startete im März 2010 zunächst in Berlin und Hannover mit dem aus Amerika kommenden neuen Online-Marketingmodell. Es folgte eine Ausweitung in mittlerweile 21 Städte deutschlandweit. Nicht nur regionale, sondern auch überregionale Deals sowie parallel laufende Sidedeals bereichern das Sortiment. Nach nun mehr als einem Jahr ist die Online Plattform zur drittgrößten Group Shopping Plattform herangewachsen.
Seit kurzem ist die Wiesbadener Vermarktungs-Agentur UGW Teilhaber der DealTicket GmbH.

Weitere Information/Pressekontakt:

DealTicket GmbH
Nienburger Straße 14a
D-30167 Hannover
Telefon: +49 (0)511 – 165 967 50
Fax: +49 (0)511 – 165 967 59
E-Mail: info@dealticket.de
Internet: www.dealticket.de

DealTicket GmbH
Office Wiesbaden
Kasteler Straße 22-24
D-65203 Wiesbaden

Geschäftsführung Tobias Wedler, Heiko Schultze

DealTicket GmbH:
Bei DealTicket finden Sie in regelmäßigen Abständen attraktive Angebote in deutschen Großstädten. Mit etwas Glück ist Ihre Stadt schon jetzt dabei. Die Angebote kommen aus den Bereichen Kultur, Wellness, Sport oder Gastronomie. Sie sind entweder einzigartig und exklusiv nur für DealTicket-User konzipiert oder bieten hohe Rabatte. Beispiel: eine Wellness-Massage für nur 30 statt für 60 Euro.
Aber nur, wenn sich genügend Käufer finden, wird aus einem Angebot ein Deal. Daher kann es sich durchaus lohnen, rasch noch Freunden und Bekannten davon zu erzählen! Die Mindestanzahl von Käufern legen wir vorher zusammen mit dem jeweiligen Anbieter fest. Achtung: Bei jedem laufenden Deal können Sie die Zahl der aktuellen Interessenten auf dem Ladebalken oben rechts auf der Seite ablesen. Dort steht auch, ob der Deal schon zustande gekommen ist oder noch nicht.
Die schönen Rabatte erklären sich durch die hohe Zahl der Käufer, von der jeder Anbieter profitiert. Sobald die Mindestanzahl erreicht ist, erhält jeder Käufer von uns ein DealTicket mit seinem individuellen DealTicket-Code. Mit diesem Voucher kann er zum Anbieter gehen und ihn dort einlösen. Natürlich kann man auch zwei oder mehr Gutscheine erwerben, je nach Absprache mit dem Anbieter…

http://www.dealticket.de

Dieser Beitrag wurde unter Presseartikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

5.783Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>