Red Bull und DealTicket pres. Disco Boys Backstage für Zwei inkl. Red Bull Wohlfühlpaket! (Webvideo)

Unzählige Fans, ausverkaufte Events, Tausende verkaufter CDs – da wo die Disco Boys auftreten, sind volle Häuser und Feierstimmung garantiert! Und Sie haben die Chance ganz nah dran zu sein. Nicht nur vor der Bühne, sondern auch hinter den Kulissen!
DealTicket und Red Bull präsentieren:

Unzählige Fans, ausverkaufte Events, Tausende verkaufter CDs – da wo die Disco Boys auftreten, sind volle Häuser und Feierstimmung garantiert! Und Ihr habt die Chance ganz nah dran zu sein. Nicht nur vor der Bühne, sondern auch hinter den Kulissen! Am 4. April im Capitol in Hannover-Linden.

Mit ihrer prägnanten Mischung aus House Beats und Disco Klassikern haben Gordon Hollenga und Raphael Krickow einen ganz eigenen Stil geschaffen – Disco House. Gordon sagt: „Unsere Musik ist sehr happy. Wir wollen was machen, wo die Leute feiern!“ Und entsprechend heftig geht auf den Shows der Disco Boys die Post ab. Die beiden liefern den perfekten Club-Soundtrack und sorgen für jede Menge guter Laune.

Auf ihrer Goldrausch Tour kommen sie Ostern wieder ins Capitol zum Grand House und stellen da ihre brandneue Mixed Compilation „The Disco Boys Volume 10“ vor. Die neue Single, „I surrender“, läuft gerade in den Charts. Da ist Abtanzen bis zum Umfallen angesagt!

Delpaket:
Das Rundumpaket zum Wohlfühlen:
2 x Eintritt inkl. Zugang zum Backstagebereich hinter der Bühne
1 Schiff (6 Dosen) Red Bull + 1 * Flasche Russian Standard Vodka

Wo und wann werden die DealTickets eingetauscht?
Die DealTickets können am 4.4.2010 bis 0.00 Uhr an der Kasse abgeholt werden unter dem Stichwort “DealTicket”.

Dieser Beitrag wurde unter Die besten Deals, Webvideos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

5.760Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>